Ingenieurvermessung

Wir nutzen den technischen Fortschritt in der Ingenieurvermessung als Grundlage für Erschließungs-, Planungs- und Baumaßnahmen im Hoch-, Tief- und Anlagenbau sowie Gleismessungen für die DB Netz AG und den ÖPNV.

Unsere Erfahrungen sind gefragt für:

  • Industrievermessung gemäß DIN 18710
  • Absteckungen und Einmessungen gemäß DIN 18710
  • Bestandsaufnahmen
  • Überwachungsmessungen gemäß DIN 18710
  • Messungen für Beweissicherungen
  • Erfassung für digitale Geländemodelle und deren Auswertung
  • Trassierungen
  • Pipelinebau
  • Kranbahnmessungen
  • Gewässermessungen
  • Gebäudevermessungen
  • Messungen im Maschinen- und Anlagebau
  • Deponiemessungen
  • Ortung und Aufmessung von Leitungen
  • 3D Messungen und Visualisierung
  • Photogrammetrie – Erfassung + Visualisierung
  • Terrestrisches Laserscanning für 3D-Einzel- oder 3D-Anlageobjekte
  • u.v.m.

Für die DB Netz AG bieten wir folgende Leistungen an:

  • Bestimmung von Festpunkten im DB-Ref.-Netz
  • Bestimmung von Gleisvermarkungspunkten
  • Einrechnen der SOLL- Gleisanlagen (Trasse und Gradiente)
  • Soll-Ist-Vergleiche
  • Gleisverschiebepläne
  • Trassierungsentwürfe
  • Erstellen von Trassen- und Gleisvermarkungsplänen
  • Lichtraumengstellenerfassung mit PELIM
  • Bestandsdokumentation für DB-GIS
  • Übergabe von Gleisnetzdaten über GND.edit